Tag Archives: Geocaching

[TIPPS] Turbo für den Review-Prozess?!

Heute einmal ein paar Tipps, mit denen du wahrscheinlich deinen Cache schneller durch den Review-Prozess bekommst. Wer einen Geocache veröffentlichen will, muss oft ein paar kleine „Hürden“ nehmen bis er sich Owner eines eigenen Geocaches nennen kann.

Einen Cache adoptieren? Nichts leichter als das!

Schade das immer wieder mal Caches verschwinden obwohl es gar nicht sein müsste. Aber wenn die ursprünglichen Owner einfach nicht mehr in der Nähe wohnen oder aus anderen Gründen den Cache nicht mehr pflegen können, muss nicht einfach die Archivierungkeule

Dauertest – 24 Stunden Cachen mit dem Falk LUX32

Nachdem ich bereits vor einigen Wochen mit dem Falk LUX32 auf Mallorca u.a. cachen war und es auserdem noch gegen ein altes IBEX 30 vergleichen konnte ging es mit dem LUX nun auf einen 24 stündigen Dauertest! Hier geht es

Sind wir nicht alle ein bisschen…

Ja, ganz bestimmt! Denn wie sonst kommt man(n) 😉 eigentlich auf die Idee wegen einem Cache extra 70km einfach zu fahren und so seinen Samstag fast komplett überm Haufen zu werfen?

Field Notes – bequemer Cachen, oder was soll ich auf´m Feld?

Field Notes? Was ist denn das? ist häufig die Antwort wenn Ich davon erzähle wie Ich meine Caches auf geocaching.com logge. Es ist die wahrscheinlich bequemste Art seine Caches genau in der Reihenfolge zu loggen wie man sie angegangen ist.

Pocket Queries – Die Wegbereiter für Cachetouren.

So ist der Sinn wohl am besten auszudrücken. Denn einfacher kann man es sich nicht machen die Caches entlang einer gewünschten Fahrtroute oder im Umkreis einer beliebigen Location auf sein GPS zu bringen. Selbst für Smartphones sind Queries nicht verkehrt

Geocaching und Jäger Teil 2 – Die Lösungen und Tipps

Wir sind im ersten Teil auf die Probleme zwischen Cacher und Jäger eingegangen, nun wollen wir die Lösungen aufzeigen.

Totgesagte leben länger oder Dosen die es nicht gibt

Doch auch trotz Abstandsregel bei gc.com schaffen es immer wieder Dosen zu bestehen, die nie dort gepuplished wurden sowie auch auf keiner anderen Plattform aufgetaucht sind. Bei manchen Caches ist das auch sicher sehr sinnvoll alleine schon bezüglich Massenaufkommen bei

Geocaching und Jäger Teil 1 – Die Konflikte

Immer wieder hört man heutzutage von Aufeinandertreffen mit Jägern, Förstern und Geocachern im Wald. Und nicht immer gehen diese positiv aus.

Gelesen: Die „Geocaching-Bibel“ von Markus Gründel

Fast jeder Cacher kennt sie, die meisten haben sie sicherlich schon mal in Ihren Händen gehalten und viele haben sie schon im Besitz. Nun ist seit über einem Monat die 4. überarbeitete Auflage erschienen: Geocaching.